Allgemein

Wohnen mit Pfiff: Dekoration macht die Wohnung heimeli

Die Wohnung wird erst richtig zum trauten Heim, wenn sie mit den besonderen Extras versehen wird. Wir geben Tipps.

Ambiente schaffen: So wird das Heim zur Heimat

Die persönliche Note, den Wohlfühlcharakter, den bekommt das Haus nur von der entsprechenden Dekoration, die Wilkens Wohnstudio im Bereich Deko und Wohnen anbietet. Kränze, Herzen, Kerzenhalter und vieles Andere werden wirkungsvoll nach dem eigenen Geschmack platziert und setzen dadurch ganz persönliche Akzente. Die Bewohner kommen heim und können sagen: Das ist einmalig! Das ist mein Reich! Ein Ruhepol in einer bewegten Zeit.

Die Dekoration kann zudem anlass- und jahreszeitenbezogen gewechselt werden. Durch die eigene Gestaltungsarbeit wird die Identifikation mit der Wohnung noch viel größer. Machen andere Familienmitglieder mit, gibt es sogar doppelten Spaß. Besonders Kinder reizt es, die Räume mit zu gestalten. Sie wissen dadurch: Meine Ideen und meine Arbeit werden anerkannt. Ich gehöre zur Familie und kann mich einbringen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Wilkens Wohn Studio (@wilkens_teamwork_gmbh)

Selbst gestalten, Ziele setzen, tätig sein

Eine Dekoration zu erwerben und zu arrangieren stellt die eine Sache dar. Aber wie wäre es denn, die Deko selbst fertig zu gestalten? Auch dazu bietet Wilkens zahlreiche Möglichkeiten an. Kisten oder Holzschalen aus Holz werden zum idealen Gefäß für die eigenen Trockengestecke. Eine große Möglichkeit bietet die Zucht von Zimmerpflanzen. Einen kleinen grünen Daumen besitzt jeder, man muss es nur versuchen. Werden die Pflanzen dann in die angebotenen Übertöpfe, Drahtgeflechte oder Körbe platziert, setzt das wohltuende Blickpunkte in den Zimmern. Vielleicht können sogar noch Dekoherzen, Sterne oder Dekostecker in das Blumenensemble eingebracht werden? Diese werden zum berühmten i-Tüpfelchen.

 

Reise mit dem Licht durch das Jahr

Besonders das Licht verzaubert zu allen Jahreszeiten die Räume. Es führt behutsam in den Herbst, leuchtet an trüben Wintertagen und läutet den Frühling ein. In lauen Sommernächten strahlt das Kerzenlicht ebenfalls Sicherheit und Geborgenheit aus. Die große Auswahl an Kerzen, die bei Deko und Wohnen geboten werden, bereiten Lichtträumen freie Bahn.

Spitzkerzen, Stabkerzen oder rustikale Kerzen ergänzen jeden Einrichtungsstil. Natürlich können Gegensätze gewagt werden, die oft eine interessante Spannung im Raum geben. Eine rustikale Kerzensorte steht in angenehmen Kontrast zum modernen Einrichtungsstil. Kerzenschein kann zudem gut mit Spiegeln kombiniert werden und vervielfacht sich dann auf magische Art. Der Raum erhält dadurch mehr Helligkeit mit einem ganz besonderem Fluidum. Duftkerzen bieten zusätzliche Erlebnisse und heben die Stimmung noch mehr.

You Might Also Like

No Comments

Kommentieren